Jüdisch-Deutscher Kulturverein

http://www.juden-in-thueringen.de/cms/images/thueringen/logo1%20IV%20Gera_web.jpg

Kontaktmöglichkeiten:
AnsprechpartnerInnen: Olga Lange, Dieter Nendel
Postanschrift:
Interkultureller Verein Gera e.V./
Jüdisch-deutscher Kulturverein Gera
Werner-Petzold-Straße 10
07549 Gera

Telefon: 0365 / 71 19 082
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.ikv-gera.de

Der Jüdisch-deutsche Kulturverein Gera wurde am 08.06.2011 auf Initiative von Mitgliedern des Interkulturelen Vereins Gera e.V., darunter jüdischen Migranten, sowie von Deutschen aus Gera gegründet.

Der Verein soll am Anfang als ein Projekt unter dem Dach des IKV Gera e.V. bestehen und durch diesen unterstützt werden.

Der Jüdisch-deutsche Kulturverein stellt sich folgende Ziele:
• Erhaltung und Pflege des gemeinsamen jüdisch-deutschen Kulturerbes in Gera. Dabei sollen Veranstaltungen für die Öffentlichkeit organisiert werden, bei denen die Geschichte der Juden in Gera, die Bedeutung und ihr Beitrag für die Entwicklung der Stadt beleuchtet werden.
• Pflege der kulturellen Identität der Menschen aus jüdischen Familien. Dabei soll die Bevölkerung in Gera in die Veranstaltungen aktiv einbezogen und dabei zahlreiche persönliche Begegnungen ermöglicht werden.
• Soziale Betreuung der jüdischen Migrantenfamilien.